Donnerstag, 15. August 2013
James LaBrie: Neuer Song "I Got You" sowie guitar-play-through und drum-video online!
James LaBrie:  Neuer Song "I Got You" sowie guitar-play-through und drum-video online!
Dream Theaters James LaBrie und sein neues Studioalbum "Impermanent Resonance", welches kürzlich weltweit über InsideOutMusic erschienen ist, gewinnen weiterhin an Aufmerksmakeit...

Aus diesem Grund gibt es einen weiteren neuen Albumsong, "I Got You",
ab sofort auf dem IOM YouTube-Channel zu sehen:
www.youtube.com/watch?v=tqwl8nmPeHI

Außerdem hat Gitarrist Marco Sfogli einen unterhaltsamen play-through Clip zu "Letting Go" gedreht:
www.youtube.com/watch?v=xnA02SSLS30

Und auch ein ausführliches Video der Schlagzeug-Aufnahmen von Peter Wildoer in den Fascination Street Studios mit Auszügen aus mehreren Songs von "Impermanent Resonance" kann hier gesehen werden:
www.youtube.com/watch?v=vK4lb_MPNRA

Das von den Kritikern gefeierte neue James LaBrie Album schaffte es kürzlich wie folgt in die Charts einzusteigen: In Deutschland auf Platz #48, in den Niederlanden auf Platz #67 und in England in den Rock Album Charts auf Platz #22.

Weitere Online-Action für "Impermanent Resonance" findet ihr hier:
"Agony" guitar play-through by Marco Sfogli: www.youtube.com/watch?v=HglHt_IWO2o
"Agony" drum recordings by Peter Wildoer: www.youtube.com/watch?v=EILGw46EYzA
"Agony" stream: www.youtube.com/watch?v=AqOHNPdh1Pw
"Agony" free download: www.insideoutmusic.com/specials/agony
"Back On The Ground" lyric-video: www.youtube.com/watch?v=ralb05GOLjA
Album stream via Revolver Mag. site: www.revolvermag.com/news/exclusive-dream-theaters-james-labries-solo-album-impermanent-resonance.html


"Impermanent Resonance" wurde, wie auch schon das Vorgängeralbum "Static Impulse" von 2010, in den schwedischen Fascination Street Studios (Kreator, Opeth, Paradise Lost, usw.) zusammen mit Jens Bogren und diesmal auch Tony Lindgren gemixt und gemastert. Die Gestaltung des Artworks übernahm Gustavo Sazes / abstrata.net (Arch Enemy, Firewind, Kamelot, usw.).

Neben der Standard CD und dem Digital Download, ist "Impermanent Resonance" auch als limitiertes Digipak mit zwei Bonustracks ("Unraveling" und "Why") und alternatives Artwork, sowie als limitierte LP Version (mit dem gesamten Album als Bonus CD) erhältlich. Alle verfügbare Formate können u.a. hier bestellt werden:
www.insideoutshop.de/Search?q=impermanent

"Impermanent Resonance" Line-Up:
James LaBrie - Lead Vocals
Matt Guillory - Keyboards, Background Vocals
Marco Sfogli - Guitars
Ray Riendeau - Bass
Peter Wildoer - Drums, Screams

Selected James LaBrie Solo Discography:
Keep It To Yourself (MullMuzzler) - 1999
MullMuzzler 2 (MullMuzzler) - 2001
Elements Of Persuasion - 2005
Static Impulse - 2010
Impermanent Resonance - 2013

James LaBrie online:
www.jameslabrie.com
www.facebook.com/officialjameslabrie
www.myspace.com/officialjameslabrie
<< BACK TO NEWS